Klimawanderung

Am 7. Februar begab sich unser Bürgermeisterkandidat Frank Meidhof auf eine Klimawanderung in unseren Goldbacher Forst. Sein Gast Patrick Friedl (MdL) und Forstreferent Dieter Allig bereicherten den Rundgang mit fachlichen Beiträgen und interessanten Gesprächen. Unser Landratskandidat Özcan Pancarci nutzte ebenfalls die Gelegenheit, sich über den Zustand unserer Wälder zu informieren.

Nicht zu übersehen sind auch bei uns die Schäden im Fichtenbestand, die durch den Borkenkäfer verursacht werden. Lange und trockene Wärmeprioden begünstigen die Vermehrung des Schädlings. Eine Aufforstung erfolgt mit Baumarten, die unserem veränderten Klima besser angepasst sind, z. B. Edelkastanie, Nussbaum, Bergahorn oder auch Kirsche.

Weiter zum ausführlichen Bericht

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

*

Verwandte Artikel